Drücken Sie ENTER, um zu suchen
Team

Das Problem der Unfruchtbarkeit betrifft etwa 15% - 20% aller Paare, die versuchen, ein Kind zu bekommen

Ursachen der Unfruchtbarkeit

Aufgrund des wachsenden Ausmaßes des Problems erkannte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Unfruchtbarkeit als soziale Krankheit an. Daher wird immer mehr Wert auf die Diagnose und Behandlung dieser Krankheit gelegt.

Wann tritt das Problem der Unfruchtbarkeit auf?

Wann sollte man die Klinik für Unfruchtbarkeit besuchen?

Frauen
Weniger als 30 Jahre nach einem Jahr
ohne Schwangerschaft
30 - 40 Jahre nach 6 Monaten
ohne Schwangerschaft
Über 40 Jahre so schnell wie möglich
Männer
Paare, bei denen der Mann über 40 Jahre alt ist so schnell wie möglich
Was sind die häufigsten Ursachen für Unfruchtbarkeit?

Unfruchtbarkeit kann viele Ursachen haben. Wenn Sie nicht schwanger werden können, vereinbaren Sie diagnostische Tests und finden Sie heraus, warum Sie Schwierigkeiten bei der Empfängnis haben. Denken Sie daran, dass die richtige Diagnose der erste Schritt zu einer erfolgreichen Behandlung ist.

Bei vielen Paaren ist Unfruchtbarkeit mit einer bestimmten Krankheit, den hormonellen Störungen oder strukturellen Defekten im Urogenitalsystem verbunden:

36%
Männlicher Faktor Mehr Informationen
21%
Endometriose Mehr Informationen
13%
Idiopathische Unfruchtbarkeit Mehr Informationen
8%
Ovulationsstörung Mehr Informationen
7%
Verstopfung und Beschädigung der Eileiter Mehr Informationen
7%
Frühzeitiges Erlöschen der Eierstockfunktion Mehr Informationen
6%
Defekte in der Gebärmutterhöhle Mehr Informationen
2%
Problem bei der Aufrechterhaltung der Schwangerschaft Mehr Informationen
2%
Gebärmutterhalsfaktor Mehr Informationen

Manchmal kommt es vor, dass ein Paar, das lange und erfolglos versucht, schwanger zu werden, obwohl es bereits ein Kind hat, also beide Partner waren fruchtbar. Seit der Geburt des ersten Nachwuchses hat sich jedoch die Fruchtbarkeit einer Frau, ihres Partners oder beider verringert, und die spezifische Ursache dieser Erkrankung, die als sekundäre Unfruchtbarkeit bezeichnet wird, sollte mithilfe von Fruchtbarkeitstests ermittelt werden.

Kontaktieren Sie uns noch heute

Vertraulichkeit ist unsere Priorität

Zustimmung zu Mehr Marketing-Kontakt Mehr: Sie müssen mehr Optionen auswählen (Minimum) ${minimumContactAgree})

Informacje podstawowe dotyczące przetwarzania danych osobowych

Administrator danych: Invimed-T Sp. z o. o, ul. Rakowiecka 36, 02-532 Warszawa / Cele przetwarzania: marketing własnych produktów i usług, marketing produktów i usług Medicover Polska / Podstawy prawne przetwarzania: Twoja zgoda / Odbiorcy danych: podmioty przetwarzające dane osobowe w imieniu administratora danych / Prawa związane z przetwarzaniem danych: prawo do wycofania zgody na przetwarzanie danych osobowych, prawo dostępu do danych osobowych, inne prawa, o których mowa w szczegółowej informacji o przetwarzaniu danych.

Kontaktieren Sie uns noch heute

Vertraulichkeit ist unsere Priorität

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Zustimmung zu Mehr Marketing-Kontakt Mehr: Sie müssen mehr Optionen auswählen (Minimum) ${minimumContactAgree})

Informacje podstawowe dotyczące przetwarzania danych osobowych

Administrator danych: Invimed-T Sp. z o. o, ul. Rakowiecka 36, 02-532 Warszawa / Cele przetwarzania: marketing własnych produktów i usług, marketing produktów i usług Medicover Polska / Podstawy prawne przetwarzania: Twoja zgoda / Odbiorcy danych: podmioty przetwarzające dane osobowe w imieniu administratora danych / Prawa związane z przetwarzaniem danych: prawo do wycofania zgody na przetwarzanie danych osobowych, prawo dostępu do danych osobowych, inne prawa, o których mowa w szczegółowej informacji o przetwarzaniu danych.