Drücken Sie ENTER, um zu suchen
Schließen
Sichere und schmerzfreie Unfruchtbarkeitsbehandlung

Sichere und schmerzfreie Unfruchtbarkeitsbehandlung

Insemination - was ist das?

Die Behandlung der Unfruchtbarkeit muss nicht teuer sein. Tausende Paare auf der ganzen Welt sind mit der Befruchtung Eltern geworden. Die Methode der assistierten Reproduktion ist völlig schmerzlos und absolut sicher. Finden Sie heraus, wie das Inseminationsverfahren funktioniert und wer es anwenden kann.

Intrauterine Insemination (IUI) ist eine sichere und schmerzlose Behandlung, die darauf beruht, dass eine vorher selektionierte und unter Laborbedingungen aufbereitete Samenprobe in die Gebärmutter übertragen wird. Der Samen wird durch einen dünnen Silikon-Katheter verabreicht.

Das Insemination-Verfahren richtet sich an Ehen und heterosexuelle Paare, die in informellen Beziehungen leben. Zur Insemination kann auch Sperma von der Samenspende verwendet werden.

Für wen?

Paare können das intrauterine Inseminationsverfahren in den folgenden Fällen anwenden:

  • Trotz guter Fruchtbarkeitstests und langer Schwangerschaftsbemühungen bleiben sie kinderlos.
  • mit idiopathischer Unfruchtbarkeit
  • bei leicht abnormalem Sperma (unzureichend beweglich und nicht sehr viele Spermien);
  • bei Ejakulationsstörungen (Patient) oder Endometriose (Grad I und II) oder Anti-Spermien-Antikörper (Patientin).

Wirksamkeit der Insemination

Die Insemination kann mehrmals wiederholt werden - bis zum Erfolg - aber normalerweise werden nicht mehr als sechs Versuche in aufeinanderfolgenden monatlichen Zyklen unternommen. Abhängig vom Alter der Patientin, der Qualität des zur Befruchtung verwendeten Samens und der Anzahl der reifen Follikel nach hormoneller Stimulation beträgt die Wirksamkeit der Behandlung mit intrauteriner Insemination 10 bis 25% pro Zyklus.

Kontaktieren Sie uns noch heute

Vertraulichkeit ist unsere Priorität

Zustimmung zu Mehr Marketing-Kontakt Mehr: Sie müssen mehr Optionen auswählen (Minimum) ${minimumContactAgree})

Grundlegende Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung: Medi Partner Sp. z o.o., Cybernetyki 19, 02-677 Warschau. Verarbeitungsziele: Vermarktung der eigenen Produkte und Dienstleistungen [einschließlich Profilierung]; Vermarktung der Produkte und Dienstleistungen von Medicover Polska [einschließlich Profilierung]. Rechtliche Grundlage der Verarbeitung: Ihre Zustimmung. Rechte im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung: das Recht, die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten zurückzuziehen; das Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten; andere Rechte, auf die in den detaillierten Informationen zur Datenverarbeitung Bezug genommen wird. Empfänger der Daten: Stellen, die personenbezogene Daten im Auftrag von Medi Partner Sp. z o. o. verarbeiten Ausführliche Informationen über die Bearbeitung; Informationsklausel.

Kontaktieren Sie uns noch heute

Vertraulichkeit ist unsere Priorität

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Zustimmung zu Mehr Marketing-Kontakt Mehr: Sie müssen mehr Optionen auswählen (Minimum) ${minimumContactAgree})

Grundlegende Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung: Medi Partner Sp. z o.o., Cybernetyki 19, 02-677 Warschau. Verarbeitungsziele: Vermarktung der eigenen Produkte und Dienstleistungen [einschließlich Profilierung]; Vermarktung der Produkte und Dienstleistungen von Medicover Polska [einschließlich Profilierung]. Rechtliche Grundlage der Verarbeitung: Ihre Zustimmung. Rechte im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung: das Recht, die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten zurückzuziehen; das Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten; andere Rechte, auf die in den detaillierten Informationen zur Datenverarbeitung Bezug genommen wird. Empfänger der Daten: Stellen, die personenbezogene Daten im Auftrag von Medi Partner Sp. z o. o. verarbeiten Ausführliche Informationen über die Bearbeitung; Informationsklausel.