Sind Sie
mit unseren
Dienstleistungen
zufrieden? Sagen Sie
uns die Meinung!

Robert Gizler - FRAUENHEILKUNDE,GEBURTSHILFE

Robert
Gizler
FACHARZT

FRAUENHEILKUNDE
GEBURTSHILFE
MEDIZINISCHER DIREKTOR

Lebenslauf

Studium: 1992: Medizinische Fakultät der Medizinischen Akademie Wrocław.

Berufserfahrung und klinische Tätigkeit: 2000: Spezialisierung 2. Grades in Geburtshilfe und Frauenheilkunde

Zwischen 1992 und 1994 Tätigkeit an der Radiotherapiestation des Niederschlesischen Onkologiezentrums.

1994-2006: Anstellung als Assistent an der gynäkologischen Station des Falkiewicz-Krankenhauses in Wrocław.

2000-2008: Beschäftigung als Gynäkologe im Medicover Medical Centre in Wrocław.

Seit Juni 2006 Medizinischer Direktor des Europäischen Kinderwunschzentrums InviMed in Wrocław.

Berufliche Interessen: Sonografie in der Frauenheilkunde und Geburtshilfe (Zertifikat der Sonografie-Sektion der Polnischen Gesellschaft für Frauenheilkunde, Teilnahme an Kursen auf dem Gebiet der pränatalen Diagnostik, 2004-2005 Leiter der Sonografie-Praxis der Geburtshilfe- und Frauenheilkundestation am  Falkiewicz-Krankenhaus), Diagnostik und Behandlung von Unfruchtbarkeit (ab 1997 Teilnahme an zahlreichen Kursen auf diesem Gebiet), Informatik im Gesundheitswesen.

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Gesellschaften: PTG – Polskie Towarzystwo Ginekologiczne (Polnische Gesellschaft für Frauenheilkunde)

ESHRE – European Society of Human Reproduction and Embryology (Europäische Gesellschaft für Reproduktionsmedizin und Embryologie)

PTMR – Polskie Towarzystwo Medycyny Rozrodu (Polnische Gesellschaft für Reproduktionsmedizin)

Ein Kind ist für viele Paare der allergrößte Wunsch. Die Möglichkeit, ihn zu realisieren, macht mich glücklich.
robert-gizler-invimed-wroclaw.jpgDr. med Robert Gizler

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wenden Sie sich an uns – wir beraten Sie gern! Wir melden uns innerhalb eines Werktags.

Ich willige ein, dass Handelsinformationen in elektronischer Form meer...
Ich willige ein, dass Handelsinformationen in elektronischer Form im Sinne der Vorschriften des Gesetzes vom 18. Juli 2002 über die Erbringung von Dienstleistungen auf elektronischem Wege (einh. Text Amtsblatt Dz. U. 2013 Pos. 1422 mit Änderungen) an die angegebene E-Mail-Adresse und per SMS durch die Gesellschaft Invimed-T Sp. z o.o. sowie durch andere Unternehmen der Gruppe Medicover angegeben unter www.medicover.pl/grupa-medicover, versendet werden. minder...

Ihre Angaben werden absolut vertraulich behandelt.