Drücken Sie ENTER, um zu suchen
Schließen

Bereits 5.000.000 Kinder sind mit in vitro geboren worden

IMSI-6600: Injektion von morphologisch ausgewählten Spermien

Bei der In-vitro-Fertilisation mit der IMSI-Methode wird eine fortschrittliche digital-optische Technologie verwendet, mit der das Sperma anhand einer mikroskopischen Bildvergrößerung von bis zu 12.000 für die intrazytoplasmatische Zellinjektion ausgewählt werden kann.

IMSI ist eine Technik, mit der morphologische Veränderungen in Spermienorganellen (insbesondere in den Hoden) nachgewiesen werden können, die mit Standard-ICSI, einer Technik mit bis zu 600-facher Vergrößerung, sehr schwer zu identifizieren sind.

Die Qualifikation für die IMSI-Methode ist insbesondere das abnormale MSOME-Testergebnis, das empfohlen wird, wenn festgestellt wird, dass das Sperma eine schwere Teratozoospermie ist, d.h. bei sehr stark reduziertem Anteil an morphologisch normalem Sperma. Diese Technik wird auch für Paare mit rezidivierendem Implantationsversagen, wiederkehrenden Fehlgeburten und dem Versagen, in früheren IVF-Zyklen qualitativ hochwertige Embryonen zu erhalten, empfohlen. Die Verwendung der IMSI-Technik in diesen Fällen erhöht die Wahrscheinlichkeit, Embryonen von besserer Qualität zu erhalten und eine Schwangerschaft zu bekommen und aufrechtzuerhalten.

Indikationen für die In-vitro-Fertilisation mittels IMSI:

  • schwere Teratozoospermie und / oder abnormes MSOME-Testergebnis,
  • wiederkehrende Fehlgeburten,
  • wiederholte Implantatmängel,
  • -Embryonenversagen und schlechte Qualität in vorangegangenen IVF-Zyklen.

Kontaktieren Sie uns noch heute

Vertraulichkeit ist unsere Priorität

Zustimmung zu Mehr Marketing-Kontakt Mehr: Sie müssen mehr Optionen auswählen (Minimum) ${minimumContactAgree})

Informacje podstawowe dotyczące przetwarzania danych osobowych

Administrator danych: Invimed-T Sp. z o. o, ul. Rakowiecka 36, 02-532 Warszawa / Cele przetwarzania: marketing własnych produktów i usług, marketing produktów i usług Medicover Polska / Podstawy prawne przetwarzania: Twoja zgoda / Odbiorcy danych: podmioty przetwarzające dane osobowe w imieniu administratora danych / Prawa związane z przetwarzaniem danych: prawo do wycofania zgody na przetwarzanie danych osobowych, prawo dostępu do danych osobowych, inne prawa, o których mowa w szczegółowej informacji o przetwarzaniu danych.

Kontaktieren Sie uns noch heute

Vertraulichkeit ist unsere Priorität

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Zustimmung zu Mehr Marketing-Kontakt Mehr: Sie müssen mehr Optionen auswählen (Minimum) ${minimumContactAgree})

Informacje podstawowe dotyczące przetwarzania danych osobowych

Administrator danych: Invimed-T Sp. z o. o, ul. Rakowiecka 36, 02-532 Warszawa / Cele przetwarzania: marketing własnych produktów i usług, marketing produktów i usług Medicover Polska / Podstawy prawne przetwarzania: Twoja zgoda / Odbiorcy danych: podmioty przetwarzające dane osobowe w imieniu administratora danych / Prawa związane z przetwarzaniem danych: prawo do wycofania zgody na przetwarzanie danych osobowych, prawo dostępu do danych osobowych, inne prawa, o których mowa w szczegółowej informacji o przetwarzaniu danych.