Drücken Sie ENTER, um zu suchen
Schließen
In-vitro-Fertilisation durch hbIMSI mit zweistufiger Spermienselektion

In-vitro-Fertilisation durch hbIMSI mit zweistufiger Spermienselektion

hbIMSI –In-vitro-Fertilisation von IMSI mit zweistufiger Spermienselektion

Intracytoplasmatische Injektion von morphologisch ausgewählten Spermien in die Eizelle (IMSI), unterstützt durch die Auswahl eines Spermas, das positiv mit Hyaluronan reagiert.

InviMed-Kliniken bieten ihren Patienten für jedes IMSI-Verfahren die Entwicklung der Methode an, indem sie die morphologische Auswahl der Spermien durch ihre Reaktion mit Hyaluronan sog. hbIMSI ergänzen.

Spermien, die mit Hyaluronan (HBA-Test) über bestimmte Rezeptoren auf ihrem Kopf reagieren, gelten als reif, am besten für die Befruchtung der Eizelle und tragen zur Erlangung eines sich richtig entwickelnden Embryos bei. Die Bindung von Spermien an Hyaluronan legt nahe, dass die ausgewählten Spermien den gesamten Prozess der Spermatogenese und Spermogenese durchlaufen haben, biologisch ausgereift, voll funktionsfähig und für die Befruchtung der Eizelle geeignet sind.

Dies bedeutet, dass die hbIMSI-Methode zusätzlich zu einer sehr genauen morphologischen Selektion eine Spermienselektion basierend auf der biologischen Kompetenz für die Befruchtung der Eizelle bietet, was die Wahrscheinlichkeit einer ordnungsgemäßen Embryonalentwicklung erhöht.

Diese zweistufige Spermienauswahl erhöht die Wahrscheinlichkeit, bessere embryologische Ergebnisse zu erzielen, und die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, selbst in sehr schwierigen klinischen Fällen.

Indikationen für die Verwendung der hbIMSI-Methode:

  • wiederkehrende Fehlgeburten nach anderen In-vitro-Methoden,
  • negative HBA-, SCD- und MSOME-Testergebnisse,
  • schwere Teratozoospermie bei einem Patienten (nicht mehr als 1% der korrekt aufgebauten Spermien im Sperma),
  • Anwendung von zuvor gefrorenem Sperma für ICSI,
  • Anwendung des durch Hoden- und Nebenhodenpunktion gesammelten Samens,
  • erfolglose Versuche, mit Hilfe von ICSI schwanger zu werden (wenige sich entwickelnde Embryonen, geringe Qualität, keine Implantation). 

Kontaktieren Sie uns noch heute

Vertraulichkeit ist unsere Priorität

Zustimmung zu Mehr Marketing-Kontakt Mehr: Sie müssen mehr Optionen auswählen (Minimum) ${minimumContactAgree})

Grundlegende Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung: Medi Partner Sp. z o.o., Cybernetyki 19, 02-677 Warschau. Verarbeitungsziele: Vermarktung der eigenen Produkte und Dienstleistungen [einschließlich Profilierung]; Vermarktung der Produkte und Dienstleistungen von Medicover Polska [einschließlich Profilierung]. Rechtliche Grundlage der Verarbeitung: Ihre Zustimmung. Rechte im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung: das Recht, die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten zurückzuziehen; das Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten; andere Rechte, auf die in den detaillierten Informationen zur Datenverarbeitung Bezug genommen wird. Empfänger der Daten: Stellen, die personenbezogene Daten im Auftrag von Medi Partner Sp. z o. o. verarbeiten Ausführliche Informationen über die Bearbeitung; Informationsklausel.

Kontaktieren Sie uns noch heute

Vertraulichkeit ist unsere Priorität

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Zustimmung zu Mehr Marketing-Kontakt Mehr: Sie müssen mehr Optionen auswählen (Minimum) ${minimumContactAgree})

Grundlegende Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung: Medi Partner Sp. z o.o., Cybernetyki 19, 02-677 Warschau. Verarbeitungsziele: Vermarktung der eigenen Produkte und Dienstleistungen [einschließlich Profilierung]; Vermarktung der Produkte und Dienstleistungen von Medicover Polska [einschließlich Profilierung]. Rechtliche Grundlage der Verarbeitung: Ihre Zustimmung. Rechte im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung: das Recht, die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten zurückzuziehen; das Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten; andere Rechte, auf die in den detaillierten Informationen zur Datenverarbeitung Bezug genommen wird. Empfänger der Daten: Stellen, die personenbezogene Daten im Auftrag von Medi Partner Sp. z o. o. verarbeiten Ausführliche Informationen über die Bearbeitung; Informationsklausel.