Drücken Sie ENTER, um zu suchen
Schließen

Vor Beginn jeder Behandlung in unserer Klinik muss der Patient Tests auf Viren und Infektionskrankheiten durchführen

Die Blutuntersuchungen auf virologische und Infektionskrankheiten

Vor jedem Eingriff in unserer Klinik müssen vom Patienten Bluttests auf virologische

und Infektionskrankheiten durchgeführt werden.

Anti-HIV 1+2

Die Bestimmung von Antikörpern gegen HIV im Blut wird besonders für Paaren empfohlen, die ihren Kinderwunsch erfüllen möchten. Es besteht ein erhöhtes Risiko, HIV von einer HIV-infizierten Mutter auf den Fetus zu übertragen.

HBsAg, Anti-HBc, Anti-HCVAb – Tests

werden zum Nachweis von Hepatitis-B und –C durchgeführt.

VDRL

Ein VDRL-Test ist eine Laboruntersuchung zum indirekten Nachweis des Syphillis-Erregers. Die Syphillis-Infektion führt in Extremfällen zu Fehlgeburten, Frühgeburten oder sogar Totgeburten.

Chlamydia trachomatis-PCR (Gebärmutterhalsabstrich)

Ohne diagnostizierte Chlamydiose und ihre richtige Behandlung kann die Infektion den Eileiterverschluss hervorrufen, was den Fruchtbarkeitsabstieg und ein erhöhtes Risiko für extrauterine Schwangerschaft mit sich bringt.

CMV-IgG, IgM, Röteln IgG, IgM, Toxoplasmose IgG, IgM

Diese Viren verursachen Fehlgeburten und Fetaldefekte.

Auf den Bluttest muss man sich nicht vorbereiten. Keine IgG-, und IgM-Antikörper deuten auf keine Zytomegalie hin. Sie sind auch Nachweis dafür, dass die Patientin keinen Kontakt mit Zytomegalieviren hatte. IgG-Antikörper im Befund deuten auf eine Vorerkrankung, IgM-Antikörper auf eine aktuelle Infektion hin.

Kontaktieren Sie uns noch heute

Vertraulichkeit ist unsere Priorität

Zustimmung zu Mehr Marketing-Kontakt Mehr: Sie müssen mehr Optionen auswählen (Minimum) ${minimumContactAgree})

Informacje podstawowe dotyczące przetwarzania danych osobowych

Administrator danych: Invimed-T Sp. z o. o, ul. Rakowiecka 36, 02-532 Warszawa / Cele przetwarzania: marketing własnych produktów i usług, marketing produktów i usług Medicover Polska / Podstawy prawne przetwarzania: Twoja zgoda / Odbiorcy danych: podmioty przetwarzające dane osobowe w imieniu administratora danych / Prawa związane z przetwarzaniem danych: prawo do wycofania zgody na przetwarzanie danych osobowych, prawo dostępu do danych osobowych, inne prawa, o których mowa w szczegółowej informacji o przetwarzaniu danych.

Kontaktieren Sie uns noch heute

Vertraulichkeit ist unsere Priorität

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Zustimmung zu Mehr Marketing-Kontakt Mehr: Sie müssen mehr Optionen auswählen (Minimum) ${minimumContactAgree})

Informacje podstawowe dotyczące przetwarzania danych osobowych

Administrator danych: Invimed-T Sp. z o. o, ul. Rakowiecka 36, 02-532 Warszawa / Cele przetwarzania: marketing własnych produktów i usług, marketing produktów i usług Medicover Polska / Podstawy prawne przetwarzania: Twoja zgoda / Odbiorcy danych: podmioty przetwarzające dane osobowe w imieniu administratora danych / Prawa związane z przetwarzaniem danych: prawo do wycofania zgody na przetwarzanie danych osobowych, prawo dostępu do danych osobowych, inne prawa, o których mowa w szczegółowej informacji o przetwarzaniu danych.