Drücken Sie ENTER, um zu suchen
Schließen

In unseren Kliniken gibt es Urologen und Andrologen, die entsprechende diagnostische Tests anordnen werden

Diagnose der männlichen Unfruchtbarkeit

Die Tests werden von einem Arzt anhand einer detaillierten Krankengeschichte angeordnet und ausgewählt, um die Ursache der Unfruchtbarkeit festzustellen. In den InviMed-Kliniken gibt es Andrologen und Urologen, die entsprechende Untersuchungen anordnen und auf der Grundlage ihrer Ergebnisse eine wirksame Behandlungsmethode empfehlen. Diese Untersuchungen können Sie in den InviMed-Kliniken durchführen.

Samenuntersuchung

Der erste Schritt zur Beurteilung der Fruchtbarkeit Ihres Partners ist eine Samenanalyse. Dies ist der Basistest für die Diagnose der männlichen Unfruchtbarkeit, mit dem die Anzahl der Spermien, ihre Qualität und Aktivität gemäß dem Standard der Weltgesundheitsorganisation (WHO) beurteilt werden kann.

Lesen Sie mehr

MSOME-6600

Die MSOME-Technik (Motile Sperm Organelle Morphology Examination) ermöglicht die Beobachtung der Struktur eines lebenden Spermas bei einer 6000-fachen Vergrößerung. Dadurch kann festgestellt werden, ob die Spermienstruktur richtig ist und welches Spermium das beste ist.

Lesen Sie mehr

Hodenbiopsie

Dies ist ein Test, der das Vorhandensein oder Fehlen von Spermien in den Hoden bestätigt. Die Biopsie wird meist bei Patienten angeordnet, bei denen keine Spermien im Sperma gefunden wurden (Azoospermie). Bei der Biopsie wird zur histopathologischen Untersuchung ein Gewebefragment von Nebenhoden oder Hoden entnommen. Eine Biopsie wird durchgeführt, indem der Hoden mit einer Nadel durch die Haut gestochen wird. Der Eingriff wird unter lokaler oder allgemeiner Anästhesie durchgeführt.

Lesen Sie mehr

Ultraschalluntersuchung von Hoden und Hodensack

Ziel des Hodensackultraschalls ist es, die Struktur und Vaskularisation der Hoden, der Nebenhoden und des Samenstrangs zu beurteilen. Die Untersuchung zeigt pathologische Veränderungen wie Varikozele, Zysten, Knötchen.

Lesen Sie mehr

SCD-Test

Die Defragmentierung der DNA der Spermien kann eine der Hauptursachen für eine verminderte männliche Fruchtbarkeit sein.

Lesen Sie mehr

HBA®-Test

Der HBA®-Test bestimmt die Fähigkeit, Spermien an Hyaluronsäure zu binden und damit den Prozentsatz der Spermien, die in der Lage sind, die Eizelle zu befruchten. 

Lesen Sie mehr

Kontaktieren Sie uns noch heute

Vertraulichkeit ist unsere Priorität

Zustimmung zu Mehr Marketing-Kontakt Mehr: Sie müssen mehr Optionen auswählen (Minimum) ${minimumContactAgree})

Informacje podstawowe dotyczące przetwarzania danych osobowych

Administrator danych: Invimed-T Sp. z o. o, ul. Rakowiecka 36, 02-532 Warszawa / Cele przetwarzania: marketing własnych produktów i usług, marketing produktów i usług Medicover Polska / Podstawy prawne przetwarzania: Twoja zgoda / Odbiorcy danych: podmioty przetwarzające dane osobowe w imieniu administratora danych / Prawa związane z przetwarzaniem danych: prawo do wycofania zgody na przetwarzanie danych osobowych, prawo dostępu do danych osobowych, inne prawa, o których mowa w szczegółowej informacji o przetwarzaniu danych.

Kontaktieren Sie uns noch heute

Vertraulichkeit ist unsere Priorität

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Zustimmung zu Mehr Marketing-Kontakt Mehr: Sie müssen mehr Optionen auswählen (Minimum) ${minimumContactAgree})

Informacje podstawowe dotyczące przetwarzania danych osobowych

Administrator danych: Invimed-T Sp. z o. o, ul. Rakowiecka 36, 02-532 Warszawa / Cele przetwarzania: marketing własnych produktów i usług, marketing produktów i usług Medicover Polska / Podstawy prawne przetwarzania: Twoja zgoda / Odbiorcy danych: podmioty przetwarzające dane osobowe w imieniu administratora danych / Prawa związane z przetwarzaniem danych: prawo do wycofania zgody na przetwarzanie danych osobowych, prawo dostępu do danych osobowych, inne prawa, o których mowa w szczegółowej informacji o przetwarzaniu danych.